Referenzen » Untertagbau » VEDEGGIO-CASSARATE-TUNNEL - BAUABSCHNITT G10

 

VEDEGGIO-CASSARATE-TUNNEL - BAUABSCHNITT G10

Errichtung eines Zugangsgrabens miteiner Länge von 60 m sowie eines Tunnels und eines Stollens mit einer Länge von 210 m in losem Material, das sich hauptsächlich aus Kies und Lehm zusammensetzt.

Eingrenzung des Grabens durch Pfeiler mit einer Länge zwischen 26 und 31 m sowie Verankerungen aus Spannbeton. Durchschnittliche Fläche des Stollens 29 m2, des Tunnels 120 m2.

Mechanischer Ausbruch der Kalotte unter dem Schutz von Jettingsäulen zur Vorfestigung sowie darauffolgender Ausbruchder Strosse. Netzförmige Armierungen und Stahlfaserspritzbeton zur Sicherung nach dem Ausbruch.