Infra Suisse, Mitgliederversammlung vom 2017.04.26

Ernennung von Ivan Vicenzi als Vorstandsmitglied.

Claudio Giovanoli, Vorsitzender der Lazzarini AG Geschäftsleitung in Chur, ist zum Präsidenten von Infra Suisse gewählt worden. Der diplomierte Bauingenieur und Ökonom wird nächstes Jahr die Nachfolge von Urs Hany antreten. Die Infra Suisse-Mitglieder besetzten in Kloten auch ihren Vorstand neu. Nach langjähriger Mitarbeit tritt Bauunternehmer Thomas Imperiali von seinem Amt als Vorstandsmitglied zurück. Als Nachfolger wurde Ivan Vicenzi von der Pizzarotti SA in Bellinzona gewählt.

-->